Home » Politik »

▷ Aufwertung von sozialen Berufen ist laut Umfrage aktuell wichtigstes Handlungsfeld …

14. Januar 2021 Politik



Alle Storys

Folgen

Keine Story von Deutscher Caritasverband e.V. mehr verpassen.

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

Aufwertung von sozialen Berufen ist laut Umfrage aktuell wichtigstes Handlungsfeld für die Politik

Berlin (ots)

„Bleibt unsere Wertschätzung – oder verfliegt sie wie unser Applaus?“ – Start der Caritas-Kampagne Miteinander durch die Krise: #DasMachenWirGemeinsam

Bessere Arbeitsbedingungen und eine bessere Bezahlung für soziale Berufe: Dem sollte sich die Politik prioritär widmen, wenn es nach den Wünschen der Bevölkerung in Deutschland geht. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen, vom Deutschen Caritasverband in Auftrag gegebenen Umfrage.

Die Aufwertung der sozialen Berufe wurde von den meisten Befragten (48%) genannt auf die Frage „auf welche der folgenden politischen Handlungsfelder sollte sich der Staat baldmöglichst am stärksten konzentrieren?“ An zweiter Stelle kommt der Klimaschutz (29%), an dritter Position die Unterstützung der sozialen Infrastruktur (22%).

„Die Corona-Pandemie hat die Bedeutung der sozialen Arbeit in den Fokus gerückt – vor allem die Leistung der Menschen, die Kranke und Hilfebedürftige pflegen, betreuen, begleiten und unterstützen,“ so Caritas-Präsident Peter Neher. Vielen ist jetzt wichtig, dass diese Tätigkeiten besser wertgeschätzt werden.

Neue Caritas-Kampagne

Das greift die Caritas in der Kampagne „Miteinander durch die Krise: #DasMachenWirGemeinsam“, die heute bundesweit an den Start geht, auf. „Bleibt unsere Wertschätzung – oder verfliegt sie wie unser Applaus?“ fragt sie zum Beispiel mit einem Flyer- und Plakatmotiv. „Zeigen wir Solidarität mit allen – oder sparen wir sie uns?“ ist ein anderes Motiv.

„Wir müssen uns als Gesellschaft grundlegende Fragen stellen: Welche Pflege wollen wir? Wer soll das machen und unter welchen Bedingungen? Was ist uns soziale Sicherung, was ist uns Bildung wert? Soll die Unterstützung, die Menschen erfahren, von ihrer Postleitzahl abhängen? Und was sind wir bereit dafür zu tun, um künftigen Generationen einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen?“, so Neher. Gerade im Jahr der Bundestagswahl brauchen wir auf diese Fragen tragfähige Antworten. Die Angebote der politischen Parteien werden von der Caritas auf Landes- und Bundesebene daraufhin geprüft.

Die Caritas-Kampagne bietet einen Rahmen für die Diskussion über diese Themen und für die Entwicklung eines gegenseitigen Verständnisses, das derzeit oft fehlt. „Angefangen mit den über 690.000 Beschäftigten der Caritas-Einrichtungen und Dienste, die wir miteinander und mit der Gesellschaft ins Gespräch bringen wollen,“ so der Caritas-Präsident weiter.

Der Deutsche Caritasverband stellt nicht nur Fragen, er bietet auch Antworten und Lösungsvorschläge – etwa beim Umbau der Rentenversicherung zu einer Erwerbstätigenversicherung, beim Rechtsanspruch auf Schuldnerberatung und bei Digitalisierungsstrategien im Sozial- und Bildungsbereich, die über die Verteilung von Endgeräten hinausgehen.

Umfrage-Ergebnis: Corona schwächt gesellschaftlichen Zusammenhalt

Dass Dialog und Austausch dringend notwendig sind, zeigt ein anderes Ergebnis der Umfrage: 52% der Teilnehmenden haben den Eindruck, dass die Corona-Pandemie den gesellschaftlichen Zusammenhalt geschwächt hat, lediglich 17% der Befragten erleben ihn als gestärkt. „Von der im Frühjahr wahrgenommen Welle der Solidarität, welche die Caritas durchaus auch erlebt hat, scheint nicht mehr viel übrig zu sein“, so Neher. „Und das ist kein Wunder, haben wir doch in den vergangenen Wochen und Monaten Überforderungen erlebt, gezielte Desinformation von Corona-Leugnern und unsägliche Debatten zum Beispiel gegen eine europäisch abgestimmte Impfstrategie. Leitgedanke vieler Diskussionen scheint im Moment zu sein ‚ich bin mir selbst der Nächste‘.“

41% der Befragten stimmen aber der Aussage zu „Ich glaube, dass ich persönlich etwas zum gesellschaftlichen Zusammenhalt beitragen kann“ und 25% wissen es nicht – lediglich 27% stimmen nicht zu. „Nur gut ein Viertel der Menschen fühlt sich ausdrücklich ohnmächtig oder machtlos, wo es um die Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts geht,“ stellt Neher fest. „Bei drei Vierteln ist das also nicht der Fall“.

„Die Caritas will so viele Menschen wie möglich ermutigen und mitnehmen, damit sie sich einbringen – und sei es nur, indem sie innehalten und sich Fragen stellen. Auch das ist ein Ziel unserer Zwei-Jahres-Kampagne #DasMachenWirGemeinsam“ anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Deutschen Caritasverbandes im nächsten Jahr“.

Über die Umfrage

Das Umfrage-Institut Insa Consulere hat zwischen 11. und 14. Dezember 2020 2.003 Menschen über 18 Jahre als Teil des Insa Meinungstrends online befragt.

Über die Kampagne

Die Zwei-Jahres-Kampagne „Miteinander durch die Krise: #DasMachenWirGemeinsam“ versteht sich als Auftrag an alle innerhalb und außerhalb der Caritas, gemeinsam an einer sozialeren und gerechteren Gesellschaft zu arbeiten, gerade in der Coronakrise. Sie nimmt im Jahr der Bundestagswahl 2021 die Themen soziale Berufe und soziale Sicherungssysteme, Solidarität und gesellschaftliche Spaltung, Armut und Würde ins Visier. Die Kampagnenmotive dazu sehen Sie hier: www.dasmachenwirgemeinsam.de/materialien. Als Teil der Kampagne startet die Podcast-Reihe „Deutschland solidarisch“, eine Gesprächsreise durch Deutschland zum Thema Solidarität und Zusammenhalt, mit Akteuren (nicht nur) der Caritas. Den Podcast finden Sie auf www.dasmachenwirgemeinsam.de/podcast sowie auf den üblichen Streaming-Portalen. Entwickelt wurde die Kampagne zusammen mit der Berliner Agentur Ballhaus West.

Die Kampagne mündet in das Jubiläum des Deutschen Caritasverbandes im Jahr 2022. Der Deutsche Caritasverband wurde im November 1897 in Köln gegründet.

Pressekontakt:

Herausgegeben von
Deutscher Caritasverband e.V.
Pressestelle
Redaktion:
Mathilde Langendorf (Verantwortlich)
Pressesprecherin Telefon: 030 284447-43
Telefax: 030 284447-55
E-Mail: pressestelle@caritas.de www.caritas.de
www.facebook.com/caritas.deutschland
Twitter: @Caritas_web

Original-Content von: Deutscher Caritasverband e.V., übermittelt durch news aktuell



Source link

Anzeige

 

 

Neueste Artikel

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Touristik

Urlaubsplanung 2021: Jedem Zweiten ist eine Urlaubsreise trotz Corona wichtig

DERTOUR [Newsroom]

A Stream comes true! – Das Berlin Travel Festival kehrt für Privatreisende im März 2021 digital zurück

Messe Berlin GmbH [Newsroom]

Europas beliebtester Campingplatz befindet sich in Mecklenburg-Vorpommern

Camping.Info GmbH [Newsroom]Berlin (ots) – Auf Platz eins der beliebtesten Campingplätze schaffte es, dank der Gästebewertungen von Campingurlaubern aus ganz Europa, der Campingpark Kühlungsborn aus Mecklenburg-Vorpommern. Das hat das führende europäische Informations- … Lesen Sie hier weiter…

Fernweh in Deutschland ungebrochen: Umfrage von Wyndham Rewards zeigt Reise-Stimmung für 2021

Wyndham Hotels & Resorts [Newsroom]Frankurt (ots) – Trotz eines Jahres mit Einschränkungen und Unsicherheit, scheint die Reiselust der Deutschen unbeeinträchtigt. Eine aktuelle Umfrage des Hotel-Treueprogramms Wyndham Rewards zeigt, dass 80 Prozent der Befragten in Deutschland auch … Lesen Sie hier weiter…

ETL-Rechtsanwaltsexperte Dr. Uwe Schlegel: Gastwirte und Hoteliers dürfen nach aktueller Rechtslage einen Impfpass verlangen

ETL-Gruppe [Newsroom]Berlin/Essen (ots) – Im Zusammenhang mit der ganz und gar unsinnigen Debatte über Sonderrechte zugunsten der gegen das Coronavirus geimpften Menschen stellt sich eine weitere, heftig diskutierte Frage, auf die ETL-Rechtsanwaltsexperte Dr. Uwe … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Netzwelt

Gemeinsame Expertise für Open Source: Consol ist neuer Preferred Partner von NGINX in Deutschland

ConSol Software GmbH [Newsroom]

Huawei ist Partner der BYTE Challenge für Nachwuchsinformatiker

Huawei Technologies Deutschland GmbH [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Junge Menschen spielerisch für Technik zu begeistern – darum geht es bei der im März 2021 beginnenden BYTE Challenge der Berliner Hochschulgruppe der Gesellschaft für Informatik e. V. (GI). Huawei Technologies Deutschland … Lesen Sie hier weiter…

Tele Columbus AG und ARTE vereinbaren umfassende Kooperation

ARTE G.E.I.E. [Newsroom]Baden-Baden (ots) – Die Tele Columbus AG und der europäische Kulturkanal ARTE haben eine umfassende Kooperation vereinbart und legen damit ihren Rechtsstreit zu den Bedingungen der Programmverbreitung in den Netzen der Tele Columbus bei. Die … Lesen Sie hier weiter…

"Recht auf Home-Office für alle?!" Eine Analyse des IT-Experten Michael Pickhardt

TDT AG [Newsroom]

Digitale Schulbildung: Mehr als 1.000.000 Nutzer in der HPI Schul-Cloud

HPI Hasso-Plattner-Institut [Newsroom]Potsdam (ots) – Mitten im zweiten harten Lockdown hat die HPI Schul-Cloud die Grenze von 1.000.000 Nutzern geknackt. Seit März 2020 hat sich die Nutzerzahl der Lernplattform des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) damit nahezu verdreißigfacht. Die Zahl … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Unterhaltung

Hörbuch-Tipp: "Die Amazonas-Detektive – Verschwörung im Dschungel" von Antonia Michaelis – Neue Hörbuch-Reihe für alle mutigen Kinder

Audible GmbH [Newsroom]

Ein Weltmeister-Abend für Feinschmecker: Pascal "Pommes" Hens kämpft gegen Kevin "Fisch" Großkreutz bei "Schlag den Star" am 6. Februar auf ProSieben. Live

ProSieben [Newsroom]

Start der neuen Folgen "Krass Schule – Die jungen Lehrer"

RTLZWEI [Newsroom]

Pressekonferenz zum weltweiten Vorreiterprojekt „Cultour.digital“

Stift Admont [Newsroom]Admont (ots) – Am 21. Jänner 2021 präsentiert das Benediktinerstift Admont und die LightCyde New Media Solutions GmbH das weltweite Vorreiterprojekt „Cultour.digital“. Dabei handelt es sich um eine internationale Kulturvernetzungs- und … Lesen Sie hier weiter…

"CATCH! Die Europameisterschaft im Fangen" holt sehr gute 10,5 Prozent Marktanteil in SAT.1 / Luke Mockridge und das Team Deutschland verteidigen ihren Titel

SAT.1 [Newsroom]Unterföhring (ots) – 16. Januar 2021. Guter Fang am Freitagabend in SAT.1: "CATCH! Die Europameisterschaft im Fangen 2021" begeistert 10,5 Prozent der Zuschauer (Z. 14- bis 49 J.). Das Team Deutschland um Teamkapitän Luke Mockridge verteidigt in … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Finanzen

EANS-News: Kapsch TrafficCom Group erhielt den Zuschlag für den technischen Betrieb der Mautsysteme in Bulgarien. – ANHANG

Kapsch TrafficCom AG [Newsroom] http://resources.euroadhoc.com/documents/2235/5/10650721/0/CN_KTC_210118_technischer_Betrieb_Bulgarien.pdf Emittent: Kapsch TrafficCom AG Am Europlatz 2 A-1120 Wien Telefon: +43 50811 1122 FAX: +43 50811 99 1122 Email: ir.kapschtraffic@kapsch.net … Lesen Sie hier weiter…

Kurzarbeit: Achtung vor Steuernachzahlung

Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. – VLH [Newsroom]

Digital-Healthcare-Fonds Heal Capital erreicht Zielvolumen von 100 Millionen Euro

PKV – Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. [Newsroom]

Tipp für Immobilieneigentümer: Im Internet veröffentlichte Schätzwerte von Immobilien prüfen und präzisieren / Angaben zu Baujahr sowie Quadratmeterzahl und Ausstattung können Schätzwerte verbessern

Scoperty [Newsroom]München (ots) – Immobilienbesitzer können selbst beeinflussen, zu welchen Schätzwerten ihr Objekt im Internet angezeigt wird. Darauf weist der Immobilienmarktplatz Scoperty hin. "Baujahr, Größe, Ausstattung: Je genauer Eigentümer eigene Werte … Lesen Sie hier weiter…

Das Büro zu Hause / Wegen Corona wird die Arbeitszimmer-Rechtsprechung immer wichtiger

Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS) [Newsroom]

Josip Heit: G999 Blockchain – Gold Standard Group plant IPO in 2021

GSB Gold Standard Banking Corporation AG [Newsroom]

Deutlicher Einbruch bei Barzahlungen / Branche vor dramatischen Umwälzungen

BDGW BV. Dt. Geld- und Wertdienste e.V. [Newsroom]

LBS-Tipp: Veränderte Antragstellung beim Baukindergeld / Neues KfW-Merkblatt ab 22. Januar 2021 gültig

LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG [Newsroom]Potsdam (ots) – Die LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse weist darauf hin, dass ab 22. Januar 2021 für Baukindergeld-Anträge bei der KfW Förderbank ein neues Merkblatt und somit teilweise neue Bedingungen gelten. Das müssen Familien wissen, deren … Lesen Sie hier weiter…

Telekommunikation

Telekom setzt auf die Erforschung von Quantentechnologien

Deutsche Telekom AG [Newsroom] Telekom setzt auf die Erforschung von Quantentechnologien – Quantum-Computing und Quantum-KI im Fokus – Schwerpunkt auf Entwicklung und Umsetzung von Quanten-Algorithmen – Fünfzehn Partner und weitere Teilnehmer im PlanQK-Projekt … Lesen Sie hier weiter…

Fernsehen darf nicht teurer werden!

Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. [Newsroom] Verband der Vermieter und Mieterverein fordern pragmatische Lösung bei den Kabelgebühren 10/2021 Mitte Dezember vergangenen Jahres hat der Bundestag eine Veränderung des Telekommunikationsgesetzes (TKMoG) beschlossen, nach der die Kosten für … Lesen Sie hier weiter…

Scammer verwenden Bilder von an Covid-19 verstorbenen Patienten

KnowBe4 [Newsroom]Tampa Bay (ots) – Jelle Wieringa, Security Awareness Advocate bei KnowBe4 Es ist spätestens nach den zahlreichen Phishing-E-Mails zum Thema COVID-19 bekannt, dass Betrüger ein anderes moralisches Verständnis besitzen als der Rest der Welt. Daher … Lesen Sie hier weiter…

Spitch: Telefonhotlines auf Impfungen vorbereiten / Ansturm aus der Bevölkerung zum Thema Impfen ist ohne Telefoncomputer nicht zu bewältigen

Spitch AG [Newsroom]Frankfurt (ots) – Den Ansturm an Fragen aus der Bevölkerung zum Thema Impfen in diesem Jahr werden die Gesundheitsämter ohne Telefoncomputer nicht bewältigen können, warnt die Sprachsystemfirma Spitch AG. Der für Deutschland zuständige … Lesen Sie hier weiter…

Dense Air und Millbrook arbeiten gemeinsam an der Nachhaltigkeit des 5G AutoAir-Netzwerks

Dense Air [Newsroom]London (ots/PRNewswire) – – Große Upgrades für das Hyper Dense Air Netzwerk in Millbrook geplant Dense Air, der neutrale Host-Betreiber des vernetzten 5G-Testbed in Millbrook, das ursprünglich im Rahmen des DCMS 5G-Testbed- und Erprobungsprojekts … Lesen Sie hier weiter…

Quectel kündigt neue 5G-Module an, um die Kommerzialisierung von 5G voranzutreiben

Quectel Wireless Solutions Co., Ltd. [Newsroom]Shanghai (ots/PRNewswire) – – Quectel Wireless Solutions (Aktiencode: 603236.SS), der weltweit führende Anbieter von IoT-Modulen, gab bekannt, dass das Unternehmen während der CES 2021 drei 5G New Radio (NR) Sub-6GHz-Module auf den Markt gebracht … Lesen Sie hier weiter…

Sophia Thomalla und Josip Heit planen Fortsetzung zu G999 Spot im Silicon Valley

GSB Gold Standard Banking Corporation AG [Newsroom]

Verlängerung des Lockdowns im Einzelhandel: expert-Zentrale meldet erneut Kurzarbeit an

expert SE [Newsroom]

Ratgeber

Wer sich bewegt, gewinnt vier Lebensjahre dazu

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]Baierbrunn (ots) – Regelmäßige Bewegung hat vielfältige positive Effekte für die Gesundheit, so das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" Regelmäßige Bewegung steigert die Lebenserwartung: 70-Jährige, die körperlich aktiv sind, gewinnen im … Lesen Sie hier weiter…

Hoch die Tassen: Wissenswertes über Tee / So wirkt das aromatische Heißgetränk

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]

Hautirritationen durch Mund-Nasen-Schutz: Was hilft / Menschen mit Problemhaut müssen auf besondere Pflege achten

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]Baierbrunn (ots) – Pickelchen und Rötungen sind zwei lästige Begleiterscheinungen des Mund-Nasen-Schutzes. Darunter leiden besonders die Berufsgruppen, die ihre Maske mehrere Stunden am Tag tragen, wie Friseure, Mitarbeiter im Lebensmittel- und … Lesen Sie hier weiter…

So kommt man auch im Winter gut aus dem Bett / Für den morgendlichen Frische-Kick sorgen Luft, Duft und Frühstück

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]

Wie mündig sind Patienten heute wirklich? / Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" hat das Verhältnis zwischen Arzt und Patient untersucht

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]

CulinartMedia entwickelt Kochbuch als Prämie für Möbel Kraft

CulinartMedia GmbH [Newsroom]