Home » Politik »

▷ Dringend benötigte Lebensmittel und Hilfsgüter erreichen erstmals seit drei Monaten …

22. Februar 2021 Politik


22.02.2021 – 16:14

Save the Children Deutschland e.V.

Berlin (ots)

Save the Children hat 4300 Menschen in der Stadt Axum in der nordäthiopischen Region Tigray mit dringend benötigten Lebensmitteln versorgt. Die Kinderrechtsorganisation verteilte Nahrung, provisorische Unterkünfte und Hygieneartikel an tausende vertriebene Kinder und ihre Familien – es war die erste umfangreiche Hilfslieferung in der Stadt seit mehr als drei Monaten.

Derzeit suchen mehr als 6000 Vertriebene Schutz in überfüllten Schulen, behelfsmäßigen Lagern oder bei einheimischen Familien. Diese Menschen sind angesichts des Konflikts in Tigray nach Axum geflohen. Die Versorgungssituation ist extrem angespannt und eine lebenswichtige medizinische Versorgung ist aufgrund der notdürftigen Ausstattung der Krankenhäuser kaum gewährleistet. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Save the Children vor Ort berichten von den fatalen Zuständen.

„Die Lebensmittelhilfen hätten keine Sekunde später in Axum eintreffen dürfen. Kinder und ihre Familien sind auf grundlegendste Unterstützung angewiesen: Nahrung, Unterkunft und Medikamente. Es gibt nicht genügend Hilfe für die Bedürftigen. Deshalb ist es entscheidend, dass mehr Hilfsorganisationen Zugang zur Region erhalten“, fordert Ekin Ogutogullari, Leiter des Landerbüros von Save the Children in Äthiopien.

Nach UN-Schätzungen sind rund 1,3 Millionen Menschen in der Region auf humanitäre Hilfe angewiesen, zusätzlich zu 950.000 Menschen, die bereits vor dem Konflikt in Tigray bedürftig waren.

Besonders prekär ist die Lage für Schwangere sowie Mütter und ihre Neugeborenen. Viele Frauen müssen ihre Kinder zuhause und ohne professionelle Hilfe gebären, weil Krankenhäuser oder andere Gesundheitsdienste wegen des Konflikts und einer Ausgangssperre nicht erreichbar sind. In zahlreichen Fällen hat dies schwere und lebensgefährliche Komplikationen unter der Geburt zur Folge, die bis zum Tod der Gebärenden oder zu einer dauerhaften Behinderung des Kindes führen können. Viele Mütter berichteten Save the Children zudem von ihren Schwierigkeiten zu stillen, weil sie selber nicht genug essen, um genügend Milch für ihre Babys zu produzieren.

„Die humanitäre Situation in Tigray ist an einem kritischen Punkt“, betont Länderbürochef Ekin Ogutogullari. „Hunderttausende Menschen haben seit mehr als dreieinhalb Monaten keine Hilfe erhalten. Schon vor dem Konflikt hatten hunderttausende Menschen in Tigray mit Lebensmittelengpässen, Dürre und der schlimmsten Heuschreckenplage seit 25 Jahren zu kämpfen, wodurch die Nahrungsmittelproduktion verringert und das Problem der Unterernährung verschärft wurde. Durch den Konflikt hat sich die Lage nochmals dramatisch verschlechtert. Ohne Zugang zu den Menschen und zusätzliche Ressourcen kann es weder Schutz- noch andere Hilfsmaßnahmen für die besonders Bedürftigen geben.“

Zwar ist Save the Children nun in Axum aktiv, doch hat die Organisation nach wie vor nur eingeschränkten Zugang zu den tausenden Menschen, die durch den Konflikt aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Und auch wenn immer mehr Konvois mit humanitärer Hilfe in die Region gelassen werden, haben die für deren Verteilung und Überwachung so wichtigen Mitarbeiter Zugangsschwierigkeiten.

Save the Children ruft die äthiopische Regierung auf, dafür zu sorgen, dass Hilfslieferungen verstärkt werden und bereits existierende soziale Anlaufstellen ihre Arbeit tun können. Nur so kann sichergestellt werden, dass Kinder und ihre Familien genügend zu essen haben, sicher untergebracht sind sowie Zugang zu grundlegender medizinischer Versorgung einschließlich psychosozialer Unterstützung erhalten.

Die Hilfslieferungen von Save the Children in Axum sind Teil der humanitären Aktivitäten der Organisation im Kontext des Konflikts in Tigray. Seit Januar 2021 konnten so 6584 Menschen erreicht werden, darunter 3632 Kinder. Save the Children ist im Zentrum und Osten von Tigray, Nord- Amhara sowie der Grenzregion Afar/Tigray aktiv. Auch im Sudan hilft die Organisation Flüchtlingen, die durch die Kämpfe vertrieben wurden.

Über Save the Children

Im Nachkriegsjahr 1919 gründete die britischeSozialreformerin Eglantyne Jebb Save the Children, um Kinder inDeutschland und Österreich vor dem Hungertod zu retten. Heute ist dieinzwischen größte unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt inüber 110 Ländern tätig. Save the Children setzt sich ein für Kinderin Kriegen, Konflikten und Katastrophen. Für eine Welt, die dieRechte der Kinder achtet. Eine Welt, in der alle Kinder gesund undsicher leben und frei und selbstbestimmt aufwachsen und lernen können- seit über 100 Jahren.

Bei Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle:

Save the Children Deutschland e.V.
Pressestelle – Susanne Sawadogo
Tel.: 030 – 27 59 59 79 – 120
Mail: susanne.sawadogo@savethechildren.de

Original-Content von: Save the Children Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell



Source link

Anzeige

 

 

Neueste Artikel

Fehler: Rate limit exceeded

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Touristik

DJH will auch in Zukunft das Gemeinwohl stärken / Trotz zwischenzeitlicher Wiedereröffnung vieler Jugendherbergen blickt der Verband auf eines der schwierigsten Jahre seiner Geschichte zurück

DJH – Deutsches Jugendherbergswerk [Newsroom]

Die ganze Vielfalt des LGBT+ Reisemarktes auf ITB Berlin NOW

Messe Berlin GmbH [Newsroom]

Deutschlandboom bei Jugendreisen / Von Sylt bis zum Bayerischen Wald – Urlaub in der Heimat ist jetzt cool

ruf Jugendreisen GmbH & Co. KG [Newsroom]

REWE Group entwickelt Corporate Website zum Themenhub weiter / Technisch optimierte Nutzerführung – mehr Hintergrundinformationen und Beiträge

REWE Group [Newsroom]Köln (ots) – Mit dem heutigen Start (22.02.) der vollständig überarbeiteten Corporate Webseite vollzieht die REWE Group einen weiteren wichtigen Schritt, die Internet-Präsenz des genossenschaftlichen Konzerns gezielt zum Themenhub auszubauen. … Lesen Sie hier weiter…

ITB Berlin NOW: Technologie beschleunigt Erholung der Reisebranche

Messe Berlin GmbH [Newsroom]

Anzeige

 

Netzwelt

Appell: Digitales Gesundheitswesen nicht Apple & Co überlassen

Health Rise GmbH [Newsroom]Bad Homburg v.d.H. (ots) – Der CEO der Gesundheitsplattform Health Rise fordert: "Deutsche Politik muss die nationale Digitalisierung des Gesundheitssystems vorantreiben, um nicht von den US-Digitalkonzernen an die Wand gespielt zu werden." Hyun-Min … Lesen Sie hier weiter…

Aston Martin Cognizant Formula One(TM) Team ernennt SentinelOne zum offiziellen Cybersecurity-Partner

SentinelOne [Newsroom]München (ots) – Aston Martin wird bei der Rückkehr in die Formel 1 von führendem Anbieter von KI-gestützter Cybersecurity unterstützt SentinelOne, das Unternehmen mit der führenden autonomen Cybersicherheitsplattform, ist im Zuge der Rückkehr … Lesen Sie hier weiter…

Dynamic Yield steigert eCommerce-Verkäufe mit Deep Learning-basierten Listing-Pages

Dynamic Yield GmbH [Newsroom]Berlin / New York (ots) – Dynamic Yield, die Plattform für Experience-Optimierung, gab heute die Veröffentlichung ihrer auf Deep Learning basierenden Ranking Engine bekannt, die es eCommerce-Marken ermöglicht, ihre Product-Listing-Pages (auch … Lesen Sie hier weiter…

Corona: Neue App unterstützt Schnelltest-Strategie des Bundes

ticket i/O GmbH [Newsroom]

Solarstrom für Mobilfunknetz

Ericsson GmbH [Newsroom]

Anzeige

 

Unterhaltung

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm neue, spannende Serien auf Joyn: die Highlights im März auf Joyn und bei Joyn PLUS+

Joyn [Newsroom]

ARD-Mediathek – Die Highlights im April 2021

ARD Das Erste [Newsroom]

Sky Ticket Hits im März: Udo Lindenberg, Scooby, die beiden "Euphoria" Sonderfolgen auf Deutsch und Mittelerde komplett

Sky Deutschland [Newsroom]

Neuer Hörstoff im März

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]

Staatsanwaltschaft nimmt Ermittlungen gegen Bayern-Star Jérôme Boateng wieder auf

DIE ZEIT [Newsroom]Hamburg (ots) – Nach dem mutmaßlichen Suizid des Models Kasia Lenhardt, bis vor Kurzem die Freundin von Jérôme Boateng, hat die Staatsanwaltschaft München I ein Ermittlungsverfahren gegen den Verteidiger des FC Bayern wieder aufgenommen. Dabei … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Finanzen

Covid-19 Finanzreport: Die Pandemie belastet besonders die finanzielle Situation von Alleinerziehenden und Jüngeren

EOS Holding GmbH [Newsroom]

Abschlussbericht Sustainable-Finance-Beirat: Kreditversorgung des Agribusiness nicht gefährden

Deutscher Raiffeisenverband [Newsroom]Berlin (ots) – "Die Agrar- und Ernährungswirtschaft muss auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Finanzwirtschaft stärker einbezogen werden", fordert Franz-Josef Holzenkamp, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), anlässlich des heute … Lesen Sie hier weiter…

Continentale Sachversicherung: Ausgezeichneter Schutz in der Unfallversicherung

Continentale Versicherungsverbund [Newsroom]Dortmund (ots) – UnfallGiro XL, die Unfallversicherung der Continentale Sachversicherung, ist "hervorragend". Das bestätigt Franke und Bornberg in einer aktuellen Untersuchung. In der Kategorie Grundschutz mit Gesundheitsfragen verlieh die … Lesen Sie hier weiter…

Polen: Unternehmen müssen früher zahlen / Dauer von Zahlungsverzögerungen während der Pandemie rückläufig

Coface Deutschland [Newsroom]Mainz (ots) – Die jüngste Umfrage des Kreditversicherers Coface zu den Zahlungserfahrungen von Unternehmen in Polen zeigt, dass sich im Jahr 2020 die Zahlungsfristen im Vergleich zum Vorjahr um 7,3 Tage auf 39,7 Tage verkürzt haben. … Lesen Sie hier weiter…

DFSI-Studie "Die Zukunftssicherheit der deutschen Lebensversicherer" 2021 / WWK Leben und Hannoversche sind die zukunftssichersten Gesellschaften

DFSI Ratings GmbH [Newsroom]

Mehr Geld im Portemonnaie oder auf dem Konto: Wie die Online Plattform Meine Finanzen im Griff hilft Geld zu sparen

Finanzen im Griff Vermittlungsgesellschaft mbH [Newsroom]Nürnberg (ots) – Die Corona-Pandemie belastet weiterhin die deutsche Wirtschaft und ist auch für viele Bürgerinnen und Bürger mit erheblichen finanziellen Einbußen verbunden. Millionen Menschen sind von Kurzarbeit oder sogar Arbeitslosigkeit … Lesen Sie hier weiter…

EANS-News: AMAG Austria Metall AG: Solides Ergebnis in COVID-geprägtem Jahr

AMAG Austria Metall AG [Newsroom] Emittent: AMAG Austria Metall AG Lamprechtshausenerstraße 61 A-5282 Ranshofen Telefon: +43 7722 801 0 FAX: +43 7722 809 498 Email: investorrelations@amag.at WWW: www.amag-al4u.com ISIN: AT00000AMAG3 Indizes: ATX GP, ATX BI, VÖNIX, WBI Börsen: … Lesen Sie hier weiter…

Adaptive Balancing Power erhält rund 2 Mio. EUR. Angeführt wird die Finanzierungsrunde vom Companisto Business Angel Club

Companisto GmbH [Newsroom]Berlin (ots) – Das Unternehmen trifft mit seiner Innovation im Bereich der erneuerbaren Energie den Nerv der Zeit. – Hochleistungs-Energiespeicher u.a. für den Ausbau der Pkw-Ladeinfrastruktur. – Disruptive Speichertechnologie mit Proof of Concept: … Lesen Sie hier weiter…

Telekommunikation

Ankündigung von Krypt Ascend – der virtuellen Live-Konferenzreihe für Supply Chain & Global Trade Profis, am 10. und 11. März 2021

Krypt [Newsroom]Amsterdam (ots/PRNewswire) – Krypt freut sich, sein zweites alljährliche Krypt Ascend Europe-Event bekannt zu geben, zu dem Supply-Chain- und Global-Trade-Profis am 10. und 11. März 2021 eingeladen sind. Auf der Agenda dieser zweitägigen … Lesen Sie hier weiter…

Aufbau des neuen 5G-Messaging-Ökosystems und Förderung der digitalen New Economy

ZTEWelink Technology Co., LTD. [Newsroom]Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Auf dem MWC Shanghai veranstalteten ZTE und die GSMA das 5G Messaging Forum: Building the New 5G Messaging Ecosystem and Empowering the Digital New Economy. An dem Forum nahmen Branchenführer der GSMA, CCSA (China … Lesen Sie hier weiter…

Mindtree erhält Google Cloud-Spezialisierung für Anwendungsentwicklungspartner

Mindtree [Newsroom]Warren, New Jersey und Bengaluru, Indien (ots/PRNewswire) – – Die Anerkennung unterstreicht die technische Kompetenz von Mindtree und den nachgewiesenen Erfolg beim Erstellen und Verwalten cloud-basierter Anwendungen Mindtree, ein weltweit tätiges … Lesen Sie hier weiter…

Appian wird als 2021 Gartner Peer Insights Customers' Choice für Enterprise Low-Code Application Platforms ausgezeichnet

Appian [Newsroom]Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) – Appian-Kunden können mit der neuen Version der Low-Code-Automatisierungsplattform Apps und Workflows mit Low-Code RPA, Low-Code-Daten und nativer intelligenter Dokumentenverarbeitung noch schneller … Lesen Sie hier weiter…

Plume erhält 270 Mio. US-$ zusätzliches Kapital – Marktwert steigt auf 1,35 Mrd.

Plume Design, Inc. [Newsroom]Palo Alto, Calif. (ots/PRNewswire) – – Die Finanzierung von Insight Partners wird das Wachstum von Plume weiter beflügeln – Plume®, das Unternehmen hinter den Smart-Home-Serviceangeboten von mehr als 170 Internetanbietern (CSPs) in über 22 … Lesen Sie hier weiter…

Telekom präsentiert "Renegades: Born in the USA"

Deutsche Telekom AG [Newsroom]

„Mit Partnerschaft und Zuversicht zum Erfolg“: expert-Frühjahrstagung als Auftakt der KOOP 2021

expert SE [Newsroom]

Ericsson 'erleichtert' 5G-Technik für einfacheren und nachhaltigeren Ausbau

Ericsson GmbH [Newsroom]