Home » Politik »

▷ Zukunft der Geschäftsreise: So arbeiten Unternehmen und Reiseanbieter für eine …

30. März 2021 Politik



Alle Storys

Folgen

Keine Story von Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) mehr verpassen.

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

Zukunft der Geschäftsreise: So arbeiten Unternehmen und Reiseanbieter für eine Öffnungsperspektive

Frankfurt (ots)

Nach den jüngsten Beschlüssen der Bund-Länder-Konferenz ist klar, dass Deutschland zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie bis mindestens 18. April 2021 im Lockdown bleiben wird. In den Überlegungen, einzelne Bereiche des öffentlichen Lebens wieder zu öffnen, spielt die Reisewirtschaft bisher keine Rolle. Trotz umfangreicher Hygienemaßnahmen und Sicherheitskonzepte warten Anbieter und Dienstleister aus der Branche damit weiter auf eine Perspektive.

Bereits seit Wochen arbeiten der Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) und seine Mitgliedsunternehmen an Strategien, die einen Weg aus dem Lockdown aufzeigen sollen. Denn neben ihrer wirtschaftlichen Bedeutung für Unternehmen leisten Geschäftsreisen einen wichtigen Beitrag zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland. So haben deutsche Unternehmen vor der Corona-Pandemie über 55 Milliarden Euro für Business Trips ausgegeben – die regionale Wertschöpfung, also die Ausgaben der Reisenden am Zielort etwa für gastronomische oder kulturelle Angebote, nicht mit einberechnet.

„Für eine der größten Volkswirtschaften weltweit und eine starke Exportnation bleiben Geschäftsreisen ein notwendiges Erfolgsinstrument. Regionale Wertschöpfung etwa in Gastronomie, Einzelhandel und Dienstleistungssektor entsteht nicht durch Videokonferenzen. Politische Entscheidungen müssen die vor- und nachgelagerten Wertschöpfungsketten einer Geschäftsreise miteinbeziehen und sollten die Hygienekonzepte und Sicherheitsstandards der Anbieter nicht ignorieren. Es ist wichtig, dass die notwendigen Geschäftsreisen in Zukunft so sicher, aber auch so effektiv wie möglich durchgeführt werden können“, sagt VDR-Präsident Christoph Carnier.

Dazu hat der VDR Anfang März einen Fünf-Punkte-Plan vorgelegt, der sicheres Reisen auch in Pandemiezeiten ermöglichen soll. Das Konzept sieht vor, dass Geschäftsreisende bei entsprechend niedrigen Fallzahlen quarantänefrei nach und aus Deutschland ein- und ausreisen dürfen. Dafür werden zunächst Impfnachweise und aktuelle negative PCR-Tests Pflicht. Sollten wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, dass geimpfte Personen das Coronavirus nicht mehr auf andere Menschen übertragen können, wäre ein reiner Impfnachweis ausreichend. Zudem unterstützen der VDR und seine Mitglieder die Initiativen für einen digitalen Impfnachweis, damit Geimpfte im Inland, im Schengen-Raum und schließlich global wieder ohne Einschränkungen reisen können. Ein flächendeckender Einsatz von COVID-19-Schnelltests in Kombination mit Impfungen und Sicherheitskonzepten soll dazu beitragen, fortbestehende Infektionsrisiken weiter zu minimieren und den Reiseverkehr wieder zu normalisieren.

Im Verband organisierte Anbieter und Dienstleister aus der Geschäftsreisebranche bleiben bei notwendigen Geschäftsreisen auch während des Lockdowns verlässliche Partner der Unternehmen und deren Reisenden. Airlines, Hotellerie, Bahn, Mietwagenanbieter und andere Dienstleister innerhalb des VDR arbeiten seit Monaten mit strengen Hygiene- und Servicekonzepten an einer Öffnungsperspektive für die Reisebranche.

Fluggesellschaften und Flughäfen wie Air France, Austrian Airlines, Brussels Airlines, Delta Air Lines, Eurowings, KLM, Lufthansa und SWISS erwarten ihre Fluggäste unter anderem mit folgenden Maßnahmen:

-  Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung an Bord und in den Flughafengebäuden 
-  Kompletter Luftaustausch in der Flugzeugkabine innerhalb weniger Minuten 
-  Boarding und De-Boarding nach speziellen Regeln 
-  Corona-Testcenter an Flughäfen  

Die Service- und Hygienekonzepte der Deutschen Bahn umfassen unter anderem:

-  Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske in allen Zügen, Bussen und an allen Bahnhöfen 
-  Die Auslastungsanzeige auf bahn.de und in der DB Navigator-App zeigt an, wenn voraussichtlich mehr als die Hälfte der Sitzplätze belegt sein wird - auch für einzelne Streckenabschnitte 
-  Reduzierung der Anzahl an reservierbaren Sitzplätzen auf 60 Prozent - zur Einhaltung von mehr Abstand 
-  Regelmäßige Reinigung und Desinfektion der Kontaktflächen in den Zügen 
-  Kontaktlose Ticketkontrolle und abgepackte Speisen und Getränke in der Bordgastronomie  

Mietwagenanbieter, Carsharing-Anbieter und Chauffeurdienste wie FREE NOW for Business, SHARE NOW for Business und SIXT sorgen unter anderem mit folgenden Maßnahmen für die Sicherheit ihrer Kunden:

-  Sicherheits- und Hygienemaßnahmen in den Filialen, wie z. B. Einbau von Plexiglasscheiben und Zutrittsbeschränkungen 
-  Reinigungs- und Desinfektionsverfahren für die Fahrzeuge 
-  Kontaktlose Fahrzeugübergabe  

Hotelketten, -verbände und Serviced Apartments wie Apartmentservice, die BWH Hotel Group Central Europe, Citadines Apart`hotel, CPH Hotels, HSMA Deutschland e. V., Hyatt Hotels & Resorts, Premier Inn und SMARTments business erwarten ihre Übernachtungsgäste mit:

-  Aufrüsten der digitalen Systeme wie kontaktloser Check-in/Check-out, digitale Speisekarten etc. 
-  Enger getaktete Reinigungszyklen und entsprechendes Reporting 
-  Hinweise auf Hygiene, Maskenpflicht und Abstände an der Rezeption, im Aufzug und anderen Hotelbereichen 
-  Besondere Konzepte für die Restaurant- und Veranstaltungsbereiche 
-  Serviced Apartments: zusätzlich sind Selbstversorgung sowie Quarantäneaufenthalte möglich  

Zusätzliche Hygienezertifikate sollten nach Einschätzung von Inge Pirner, VDR-Vizepräsidentin und Vorsitzende des Fachausschusses Hotel, keine Voraussetzung für Lockerungen sein. „Die Sicherheits- und Hygienekonzepte werden in unserer Wahrnehmung bislang gut umgesetzt und kommuniziert. Diese Einschätzung hat auch das Robert-Koch-Institut in seiner Risikobewertung noch einmal bestätigt und hält das Infektionsrisiko bei Hotelübernachtungen für minimal.“

Im Hintergrund begleiten Reisebüros wie ATG Travel Deutschland, DERPART Travel Service, FIRST Business Travel und Lufthansa City Center als verlässliche Partner die Geschäftsreise-Organisatoren im gesamten Reiseprozess, gewährleisten Mobilität und sorgen für effiziente Prozesse. Dazu gehören beispielsweise:

-  24-Stunden-Infoservice 
-  Kombination von digitalen Kundenschnittstellen mit persönlichem Service 
-  Suchen, Buchen und Chat mit Mitarbeitern in einer App  

Buchungsportale, Kreditkartenanbieter und Service-Provider wie AirPlus International, American Express, Corporate Rates Club, meetago group und visumPOINT arbeiten mit Hochdruck daran, dass Travel Manager und Reisende allzeit optimal informiert bleiben und wichtige Daten innerhalb von Buchungs- und Zahlungsvorgängen stets sicher und transparent abrufbar sind.

„Aktuell ist der Zustand des digitalen Austauschs weithin akzeptiert. Die Erwartungshaltung nach dauerhafter Lockerung der Maßnahmen wird sich jedoch ändern und wieder mehr persönliche Gespräche gewünscht oder gefordert werden“, sagt Carnier, der mit Blick auf einen wachsenden Bedarf an Geschäftsreisen nach dem Lockdown weiterhin auch um mehr Vertrauen in der Politik für die Sicherheitsmaßnahmen der Unternehmen und der Anbieter wirbt.

Pressekontakt:

René Vorspohl
Pressesprecher
Verband Deutsches Reisemanagement e. V.
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 695229 33
E-Mail: vorspohl@vdr-service.de
Internet: www.vdr-service.de

Original-Content von: Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR), übermittelt durch news aktuell



Source link

Anzeige

 

 

Neueste Artikel

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Touristik

Urlaub trotz Corona: Öffnung für autarkes Camping

PiNCAMP powered by ADAC [Newsroom]

Hansa-Taxi präsentiert Hamburg / Die virtuelle Stadtrundfahrt durch die schönste Stadt der Welt

Hansa Funktaxi eG 211211 [Newsroom]Hamburg (ots) – Heute fällt in Hamburg der Startschuss für den ersten virtuellen Taxi-City-Guide. "Millionen von Touristen und Geschäftsreisenden können in der derzeitigen Situation die schönste Stadt der Welt nicht besuchen. Und weil wir … Lesen Sie hier weiter…

Die vielschichtige Schönheit Nordargentiniens

Turismo de Argentina [Newsroom]

Das große Kreuzfahrt-Kino: Fünfteilige Doku-Serie begleitet das Team von Norwegian Cruise Line bei ihrer Rückkehr auf die Weltmeere

Norwegian Cruise Line (NCL) [Newsroom]

MDR-Film zur „Baustelle Bundesgartenschau in Erfurt“

MDR Mitteldeutscher Rundfunk [Newsroom]

Anzeige

 

Netzwelt

netfiles Datenraum jetzt neu mit Videokonferenz-Funktion – netfiles GmbH erweitert den Funktionsumfang seiner Datenraumlösungen um datenschutzkonforme Online-Meetings und Screen Sharing

netfiles GmbH [Newsroom]Burghausen (ots) – Die netfiles GmbH, einer der führenden Anbieter von virtuellen Datenräumen, erweitert den Funktionsumfang seiner netfiles Professional, Deal Room und Enterprise Produktlinie um eine Videokonferenz-Funktion. netfiles Benutzer … Lesen Sie hier weiter…

eyepin präsentiert die digitale Lösung für betriebsinterne Corona-Tests und Impfungen

eyepin [Newsroom]

Smart Press Shop gewinnt SAP Innovation Award 2021 für Implementierungsprojekt mit Syntax

Syntax Systems GmbH & Co. KG [Newsroom]

Tresorit's Secure File Sharing Report 2021: Relevanz vollverschlüsselter Datentransfers noch nicht in Unternehmen angekommen

Tresorit AG [Newsroom]

"BMW Esports Boost 2021": Neues Event für die Esports-Branche live aus der BMW Welt

BMW Group [Newsroom]München (ots) – – "BMW Esports Boost" bringt das internationale Who’s who des Esports zusammen. – Premiere des weltweit einzigartigen Formats am 28. Juni 2021 live aus der BMW Welt. – BMW in Partnerschaft mit Seven.One Sports. – Neue Impulse und … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Unterhaltung

ZDF zeigt neue Folgen von "Fritzie – Der Himmel muss warten" / Mit Tanja Wedhorn in der Hauptrolle

ZDF [Newsroom]

Achtung Änderung! Nahrungsergänzungsmittel: Wie seriös sind Empfehlungen von Dr. Feil? "Marktcheck" am 20.4.2021

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]

Kennen Two and a Half Fan Joko & Klaas besser als Joko und Klaas Joko & Klaas kennen?

ProSieben [Newsroom]

20 Jahre Klugscheißen im WDR: "Wissen macht Ah!" feiert Geburtstag

WDR Westdeutscher Rundfunk [Newsroom]Köln (ots) – "Wissen macht Ah!", das WDR-Magazin für junge "Klugscheißer*innen", wird 20! Das Wissensangebot mit dem gewissen "Ah!"-Effekt erfreut sich in Zeiten von Homeschooling großer Beliebtheit.* Im Geburtstagsjahr können sich die … Lesen Sie hier weiter…

Zum Geburtstag gibt's Geschenke! FYEO macht Audio-Blockbuster "Lynn ist nicht allein" auf allen Plattformen kostenfrei verfügbar / Staffel 2 exklusiv auf FYEO

Seven.One Entertainment Group [Newsroom]

Anzeige

 

Finanzen

EANS-Hinweisbekanntmachung: 3-Banken Wohnbaubank AG / Jahresfinanzbericht gemäß § 124 Abs. 1 BörseG (ESEF-Format)

3-Banken Wohnbaubank AG [Newsroom] Emittent: 3-Banken Wohnbaubank AG Untere Donaulände 28 A-4020 Linz Telefon: 0732/7802-7270 FAX: +43 732 / 79 57 75 Email: office@3banken-wohnbaubank.at WWW: www.3banken-wohnbaubank.at ISIN: – Indizes: Börsen: Wien Sprache: … Lesen Sie hier weiter…

KfW-ifo-Kredithürde: / Kreditnachfrage der Unternehmen bleibt verhalten – Kreditzugang für Mittelstand schwieriger

KfW [Newsroom]Frankfurt am Main (ots) – – Im 1. Quartal Anteil kreditsuchender kleiner und mittlerer Unternehmen auf neuem Tiefstwert – Anteil großer Unternehmen in Kreditverhandlungen stagniert auf niedrigem Niveau – Banken verschärfen ihre … Lesen Sie hier weiter…

13,1 Prozent Beitragsplus: HanseMerkur auch 2020 krisenfest und wachstumsstark / Guter Start ins erste Quartal 2021: Neugeschäft um 8,6 Prozent über Vorjahresergebnis gesteigert

HanseMerkur Versicherungsgruppe [Newsroom]Hamburg (ots) – Bruttobeitragseinnahme steigt 2020 auf knapp 2,6 Mrd. Euro. Mehr als 11.000 neue Vollversicherte im Hauptgeschäftsfeld Gesundheit und Pflege. Kundenbestand wächst auf 11,3 Millionen. Nettoverzinsung in der Kranken- und … Lesen Sie hier weiter…

Darlehensverträge der Haspa eröffnen Widerrufsmöglichkeit / Urteil des Landgerichts Hamburg rechtskräftig

Hahn Rechtsanwälte PartG mbB [Newsroom]Hamburg (ots) – Das Landgericht Hamburg hat in seinem Urteil vom 05.03.2021- 318 O 27/20 – entschieden, dass ein im Mai 2011 geschlossener Darlehensvertrag der Hamburger Sparkasse die Frist für die Ausübung des Verbraucher-Widerrufsrechts nicht in … Lesen Sie hier weiter…

DEG-Finanzierung für mehr Kapazität und Klimaschutz

DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft [Newsroom]Köln (ots) – – 40 Mio. US-Dollar für BENEO Geschäftszweig in Chile – Ausbau der Chicorée-Verarbeitung – Energieeffizienzprogramm verbessert Umweltbilanz weiter Die DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH investiert in … Lesen Sie hier weiter…

Finanztip testet Steuersoftware: Die besten Programme für die Steuererklärung

Finanztip Verbraucherinformation GmbH – ein Unternehmen der Finanztip Stiftung [Newsroom]Berlin (ots) – Wegen des Kurzarbeitergelds müssen dieses Jahr Millionen Arbeitnehmer zusätzlich eine Steuererklärung für 2020 abgeben, oft drohen Nachzahlungen. Mit etwas Mühe, der richtigen Steuersoftware und den praktischen Tipps in solchen … Lesen Sie hier weiter…

ÖKOWORLD-Bankenvertrieb: TV-Spot vor Tagesschau und Vertriebsdirektor:in gesucht / Der Investmentfonds ÖKOWORLD KLIMA wird für Bankenvertrieb im TV beworben, Team soll im Vertriebsmanagement wachsen

ÖKOWORLD AG [Newsroom]

EANS-Adhoc: Maschinenfabrik Heid Aktiengesellschaft / Verlängerung der Frist für die Veröffentlichung des Jahresfinanzberichtes 2020

Maschinenfabrik Heid Aktiengesellschaft [Newsroom] Emittent: Maschinenfabrik Heid Aktiengesellschaft HEID-Werkstraße 13 A-2000 Stockerau Telefon: 02266/712620 FAX: 02266/7126210 Email: heid@aon.at WWW: www.heid.info ISIN: AT0000690151 Indizes: Börsen: Wien Sprache: … Lesen Sie hier weiter…

Telekommunikation

Indusface AppTrana belegt Platz 1 in den Gesamtbewertungen der 2021 Gartner Peer Insights "Voice of Customer" für Web Application Firewalls

Indusface [Newsroom]Bengaluru, Indien (ots/PRNewswire) – – Einziger Anbieter, bei dem 100 % der Kunden bereit sind, die Indusface-Lösung weiterzuempfehlen Indusface, ein führendes SaaS-Unternehmen für Anwendungssicherheit, das kontinuierlich Sicherheitsrisiken … Lesen Sie hier weiter…

Pressemitteilung: Open-Source-PKI-Lösung EJBCA Enterprise erhält Common-Criteria-Zertifizierung

PrimeKey [Newsroom]

Lumen ernennt Annette Murphy zum Managing Director für die Region EMEA

Lumen Technologies [Newsroom]London (ots/PRNewswire) – Fokus auf Fortsetzung der transformativen Customer-First-Geschäftsstrategie für das Enabling der 4. Industriellen Revolution Lumen Technologies (NYSE: LUMN) hat die Ernennung von Annette Murphy zum Managing Director für … Lesen Sie hier weiter…

Jetzt schnelles Internet für das Neubaugebiet „Kerschbaumacker“ in Trabitz

Deutsche Telekom AG [Newsroom]

Polte kündigt Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom an, um massive IoT-Ortungstechnologie voranzutreiben

Polte [Newsroom]Dallas und Bonn, Deutschland (ots/PRNewswire) – Polte hat die ersten Feldversuche erfolgreich abgeschlossen und wird nun mit der Deutschen Telekom zusammenarbeiten, um engagierte Pilotprojekte mit Kunden in ganz Europa zu starten. Polte, Innovator … Lesen Sie hier weiter…

Sprachspezialist Spitch begrüßt Übernahme von Nuance durch Microsoft für 20 Milliarden Dollar

Spitch AG [Newsroom]Frankfurt (ots) – Spitch-CEO Alexey Popov: "Das ist ein eindeutiges Signal, dass der Markt für Sprachverarbeitung jetzt richtig los geht." Die Schweizer Spitch AG, Spezialist für Sprachdialogsysteme, begrüßt die Übernahme ihres Wettbewerbers … Lesen Sie hier weiter…

Pressemitteilung: Finanzierung über 125 Million Dollar für Keyfactor und PrimeKey soll das Management von Maschinenidentitäten breitflächig etablieren

PrimeKey [Newsroom]

Ubitus ist der Partner von Vodafone Italien bei der Einführung von GameNow(R), dem Cloud-Gaming-Service

Ubitus K.K. [Newsroom]Tokio (ots/PRNewswire) – Ubitus K.K. (im Folgenden Ubitus), ein weltweit führender Cloud-Gaming-Anbieter, ist der Partner von Vodafone Italien bei der Einführung von GameNow® am 14. April. Dank GameNow® können die Mobilfunkteilnehmer von … Lesen Sie hier weiter…

Ratgeber

Adipositas neu denken: Digitaler Hub soll Barrieren abbauen und Betroffene unterstützen

Novo Nordisk Pharma GmbH [Newsroom]

Homeoffice führt auf Dauer zu psychischen und physischen Belastungen

VdTÜV Verband der TÜV e.V. [Newsroom]Berlin (ots) – +++ Nahezu ausschließlich digitale Kommunikation führt bei vielen Beschäftigten zu Stress +++ Entgrenzung des Beruflichen und Privaten +++ Moderne Unternehmenskultur: Schlüssel für den Zusammenhalt der Belegschaft in Krisenzeiten … Lesen Sie hier weiter…

Spazierengehen: Bewegung im Corona-Alltag / Körper und Geist profitieren Schritt für Schritt

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]

Nahrungsergänzungsmittel – wie seriös sind Empfehlungen von Dr. Feil? "Marktcheck" im SWR Fernsehen

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]Stuttgart (ots) – "Marktcheck" am Dienstag, 20. April 2021, 20:15 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD-Mediathek und auf Youtube / Moderation: Hendrike Brenninkmeyer Die Forschungsgruppe Dr. Feil empfiehlt für etliche Leiden Nahrungsergänzungsmittel. … Lesen Sie hier weiter…

Lebensmittel Luft: Website erklärt, was "gute Raumluft" bedeutet

Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) [Newsroom]

TikTok, Snapchat und Instagram – Der Elternratgeber

Stiftung Warentest [Newsroom]