Home » Politik »

▷ Mangelhafte Kontrolle giftiger Abgase: Deutsche Umwelthilfe weist …

31. März 2021 Politik


31.03.2021 – 10:04

Deutsche Umwelthilfe e.V.

Berlin (ots)

-  Behörden führen gesetzlich vorgeschriebene physische Kontrollen einfach nicht durch: 5 Rote und 11 Gelbe Karten im DUH-Check 
-  Erhebliche Gesundheitsgefahr für Anwender von handgeführten Gartengeräten mit Verbrennungsmotor wie Freischneidern oder Motorsägen 
-  "Rote Karten" wegen kompletter behördlicher Ignoranz gehen an Bremen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Berlin 
-  Bundesumweltministerin Schulze verschleppt seit vier Jahren die Verabschiedung eines Kontroll- und Sanktionskatalogs für fehlerhafte handgeführte Gartengeräte  

Keine einzige Grüne Karte, dafür aber fünf Rote und 11 Gelbe Karten – so desaströs schneiden die Marktüberwachungsbehörden der 16 Bundesländer bei einem Check durch die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ab. Der Umwelt- und Verbraucherschutzverband hatte überprüft, ob die Behörden ihrer gesetzlichen Pflicht nachkommen und die Abgasemissionen von handgeführten Gartengeräten im vergangenen Jahr kontrolliert haben.

Benzinbetriebene Gartengeräte wie Freischneider oder Motorsägen werden jetzt mit Beginn der Gartensaison wieder rausgeholt und angeboten. Selbst Lebensmittel-Discounter führen sie zunehmend in ihren Sortimenten. Die Einhaltung der gesetzlichen Abgasvorschriften für Gartengeräte mit Verbrennungsmotor war daher nie wichtiger als jetzt, um die Atemorgane und das Herz-Kreislauf-System der Menschen vor erhöhten Schadstoffen zu schützen. Denn die negativen gesundheitlichen Auswirkungen der Luftverschmutzung sind auch nachweislich relevant für die Schwere des Verlaufs von Covid-19 Erkrankungen.

„Während bei Lebensmitteln der Staat zu wirksamen Kontrollen und Strafen bei festgestellten Verstößen zurückgekehrt ist, verzichten die zuständigen Marktüberwachungsbehörden bei Umwelt- und Gesundheitsverstößen durch Verbrennungsmotoren weiterhin auf physische Kontrollen und abschreckende Strafen. Leider behindert auch Bundesumweltministerin Svenja Schulze die Länderbehörden, indem sie den seit vier Jahren ausstehenden Ordnungswidrigkeitskatalog mit klar definierten Sanktionierungsmaßnahmen im Rahmen der Bundesimmissionsschutzverordnung (28. BImschV) weiter verzögert. Allerdings könnten die Länderbehörden dennoch kontrollieren und festgestellte Verstöße mit Geldbußen aufgrund der allgemeinen Grundsätze für die Verfügung von Geldauflagen ahnden“, so Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der DUH.

Wie in den Vorjahren hat die DUH auch für 2020 die Kontrolltätigkeit der 16 Bundesländer überprüft. Das Ergebnis ist ernüchternd: Keine einzige Marktüberwachungsbehörde hat das tatsächliche Abgasverhalten der häufig zu Dumpingpreisen angebotenen und bei Tests der DUH mit erschreckenden Abgaswerten aufgefallenen Geräte überprüft. Deshalb konnte im DUH-Check keine einzige Grüne Karte vergeben werden. Elf Bundesländer haben wenigstens formale Kontrollen durchgeführt. Hierzu zählen unter anderem die Überprüfung von Typengenehmigungen und deren Übereinstimmung mit den Hersteller-Angaben. Sie erhielten eine Gelbe Karte. Fünf Bundesländer bekommen sogar eine Rote Karte, weil sie keinerlei Kontrollen durchführen oder eine Auskunft zur Kontrolltätigkeit verweigern: Bremen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Berlin.

Seit 2013 befragt die DUH die Marktüberwachungsbehörden nach ihren Aktivitäten im Bereich der handgeführten Gartengeräte mit Verbrennungsmotor und bewertet deren Kontrolltätigkeit.

Agnes Sauter, Leiterin Ökologische Marktüberwachung bei der DUH: „Einem Produkt, das die rechtlichen Vorgaben zum Schutz von Gesundheit und Umwelt nicht erfüllt, sieht man das nicht an, wenn es in den Regalen der Baumärkte zum Verkauf angeboten wird. Verbraucherinnen und Verbraucher vertrauen darauf, dass die auf dem deutschen Markt vertriebenen Produkte diesen Vorschriften entsprechen. Behördliche Marktüberwachung stellt sicher, dass Verbraucher vor illegalen Produkten geschützt werden und unterstützt darüber hinaus Wirtschaftsunternehmen, die sich an die Vorschriften halten. Entscheidend sind physische Laborprüfungen, da nur diese die gesetzlichen Umwelt- und Gesundheitsregelungen gewährleisten. Eigene Abgasmessungen der DUH haben in den vergangenen Jahren aufgedeckt, dass Gartengeräte mit Verbrennungsmotor bis zu sechsmal mehr giftige Verbrennungsabgase ausstoßen als erlaubt.“

Hintergrund:

Für Deutschland regelte bislang die 28. Verordnung zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (28. BlmSchV) das Inverkehrbringen von mobilen Maschinen und wie viele Schadstoffe motorbetriebene Gartengeräte ausstoßen dürfen. Seit 1. Januar 2017 ist die neue europäische Verordnung für Emissionen mobiler Maschinen (EU) Nr. 1628/2016 in Kraft. Sie trifft gegenüber der alten Richtlinie weitergehende Vorgaben und klärt Verantwortlichkeiten bei der Marktüberwachung. Auf dieser Basis sind die Bundesländer verpflichtet, Gartengeräte zu kontrollieren und die realen Abgasemissionen zu messen. Dennoch verweigern sie dies. Das Bundesumweltministerium wurde durch diese EU-Verordnung verpflichtet, einen wirksamen Sanktionskatalog für Verstöße zu verabschieden, verweigert sich dem aber seit vier Jahren.

Die DUH fordert von den Behörden eine Mindestanzahl regelmäßiger Labormessungen noch im Jahr 2021 und wirksame Strafen bei festgestellten Verstößen. Dafür sind akkreditierte Prüflabore vorhanden und Geldauflagen lassen sich auch ohne die ausstehende Konkretisierung in der 28. BImschV verhängen.

Pressekontakt:

Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer
0171 3649170, resch@duh.de

Agnes Sauter, Leiterin ökologische Marktüberwachung
0175 5724833, sauter@duh.de

DUH-Pressestelle:

Matthias Walter, Marlen Bachmann, Thomas Grafe
030 2400867-20, presse@duh.de

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe,
www.facebook.com/umwelthilfe, www.instagram.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell





Source link

Anzeige

 

 

Neueste Artikel

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Touristik

Urlaub trotz Corona: Öffnung für autarkes Camping

PiNCAMP powered by ADAC [Newsroom]

Hansa-Taxi präsentiert Hamburg / Die virtuelle Stadtrundfahrt durch die schönste Stadt der Welt

Hansa Funktaxi eG 211211 [Newsroom]Hamburg (ots) – Heute fällt in Hamburg der Startschuss für den ersten virtuellen Taxi-City-Guide. "Millionen von Touristen und Geschäftsreisenden können in der derzeitigen Situation die schönste Stadt der Welt nicht besuchen. Und weil wir … Lesen Sie hier weiter…

Die vielschichtige Schönheit Nordargentiniens

Turismo de Argentina [Newsroom]

Das große Kreuzfahrt-Kino: Fünfteilige Doku-Serie begleitet das Team von Norwegian Cruise Line bei ihrer Rückkehr auf die Weltmeere

Norwegian Cruise Line (NCL) [Newsroom]

MDR-Film zur „Baustelle Bundesgartenschau in Erfurt“

MDR Mitteldeutscher Rundfunk [Newsroom]

Anzeige

 

Netzwelt

netfiles Datenraum jetzt neu mit Videokonferenz-Funktion – netfiles GmbH erweitert den Funktionsumfang seiner Datenraumlösungen um datenschutzkonforme Online-Meetings und Screen Sharing

netfiles GmbH [Newsroom]Burghausen (ots) – Die netfiles GmbH, einer der führenden Anbieter von virtuellen Datenräumen, erweitert den Funktionsumfang seiner netfiles Professional, Deal Room und Enterprise Produktlinie um eine Videokonferenz-Funktion. netfiles Benutzer … Lesen Sie hier weiter…

eyepin präsentiert die digitale Lösung für betriebsinterne Corona-Tests und Impfungen

eyepin [Newsroom]

Smart Press Shop gewinnt SAP Innovation Award 2021 für Implementierungsprojekt mit Syntax

Syntax Systems GmbH & Co. KG [Newsroom]

Tresorit's Secure File Sharing Report 2021: Relevanz vollverschlüsselter Datentransfers noch nicht in Unternehmen angekommen

Tresorit AG [Newsroom]

"BMW Esports Boost 2021": Neues Event für die Esports-Branche live aus der BMW Welt

BMW Group [Newsroom]München (ots) – – "BMW Esports Boost" bringt das internationale Who’s who des Esports zusammen. – Premiere des weltweit einzigartigen Formats am 28. Juni 2021 live aus der BMW Welt. – BMW in Partnerschaft mit Seven.One Sports. – Neue Impulse und … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Unterhaltung

Drehstart für ZDF-Thriller "Der Kommissar und die Eifersucht"

ZDF [Newsroom]Mainz (ots) – In Berlin und Umgebung entsteht derzeit der ZDF-Thriller "Der Kommissar und die Eifersucht" unter der Regie von Andreas Senn. Im Mittelpunkt der Geschichte von Christoph Darnstädt (Buch) steht eine junge Frau, die behauptet, in dem … Lesen Sie hier weiter…

ZDF zeigt neue Folgen von "Fritzie – Der Himmel muss warten" / Mit Tanja Wedhorn in der Hauptrolle

ZDF [Newsroom]

Achtung Änderung! Nahrungsergänzungsmittel: Wie seriös sind Empfehlungen von Dr. Feil? "Marktcheck" am 20.4.2021

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]

Kennen Two and a Half Fan Joko & Klaas besser als Joko und Klaas Joko & Klaas kennen?

ProSieben [Newsroom]

20 Jahre Klugscheißen im WDR: "Wissen macht Ah!" feiert Geburtstag

WDR Westdeutscher Rundfunk [Newsroom]Köln (ots) – "Wissen macht Ah!", das WDR-Magazin für junge "Klugscheißer*innen", wird 20! Das Wissensangebot mit dem gewissen "Ah!"-Effekt erfreut sich in Zeiten von Homeschooling großer Beliebtheit.* Im Geburtstagsjahr können sich die … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Finanzen

EANS-Hinweisbekanntmachung: 3-Banken Wohnbaubank AG / Jahresfinanzbericht gemäß § 124 Abs. 1 BörseG (ESEF-Format)

3-Banken Wohnbaubank AG [Newsroom] Emittent: 3-Banken Wohnbaubank AG Untere Donaulände 28 A-4020 Linz Telefon: 0732/7802-7270 FAX: +43 732 / 79 57 75 Email: office@3banken-wohnbaubank.at WWW: www.3banken-wohnbaubank.at ISIN: – Indizes: Börsen: Wien Sprache: … Lesen Sie hier weiter…

KfW-ifo-Kredithürde: / Kreditnachfrage der Unternehmen bleibt verhalten – Kreditzugang für Mittelstand schwieriger

KfW [Newsroom]Frankfurt am Main (ots) – – Im 1. Quartal Anteil kreditsuchender kleiner und mittlerer Unternehmen auf neuem Tiefstwert – Anteil großer Unternehmen in Kreditverhandlungen stagniert auf niedrigem Niveau – Banken verschärfen ihre … Lesen Sie hier weiter…

13,1 Prozent Beitragsplus: HanseMerkur auch 2020 krisenfest und wachstumsstark / Guter Start ins erste Quartal 2021: Neugeschäft um 8,6 Prozent über Vorjahresergebnis gesteigert

HanseMerkur Versicherungsgruppe [Newsroom]Hamburg (ots) – Bruttobeitragseinnahme steigt 2020 auf knapp 2,6 Mrd. Euro. Mehr als 11.000 neue Vollversicherte im Hauptgeschäftsfeld Gesundheit und Pflege. Kundenbestand wächst auf 11,3 Millionen. Nettoverzinsung in der Kranken- und … Lesen Sie hier weiter…

Darlehensverträge der Haspa eröffnen Widerrufsmöglichkeit / Urteil des Landgerichts Hamburg rechtskräftig

Hahn Rechtsanwälte PartG mbB [Newsroom]Hamburg (ots) – Das Landgericht Hamburg hat in seinem Urteil vom 05.03.2021- 318 O 27/20 – entschieden, dass ein im Mai 2011 geschlossener Darlehensvertrag der Hamburger Sparkasse die Frist für die Ausübung des Verbraucher-Widerrufsrechts nicht in … Lesen Sie hier weiter…

DEG-Finanzierung für mehr Kapazität und Klimaschutz

DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft [Newsroom]Köln (ots) – – 40 Mio. US-Dollar für BENEO Geschäftszweig in Chile – Ausbau der Chicorée-Verarbeitung – Energieeffizienzprogramm verbessert Umweltbilanz weiter Die DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH investiert in … Lesen Sie hier weiter…

Finanztip testet Steuersoftware: Die besten Programme für die Steuererklärung

Finanztip Verbraucherinformation GmbH – ein Unternehmen der Finanztip Stiftung [Newsroom]Berlin (ots) – Wegen des Kurzarbeitergelds müssen dieses Jahr Millionen Arbeitnehmer zusätzlich eine Steuererklärung für 2020 abgeben, oft drohen Nachzahlungen. Mit etwas Mühe, der richtigen Steuersoftware und den praktischen Tipps in solchen … Lesen Sie hier weiter…

ÖKOWORLD-Bankenvertrieb: TV-Spot vor Tagesschau und Vertriebsdirektor:in gesucht / Der Investmentfonds ÖKOWORLD KLIMA wird für Bankenvertrieb im TV beworben, Team soll im Vertriebsmanagement wachsen

ÖKOWORLD AG [Newsroom]

EANS-Adhoc: Maschinenfabrik Heid Aktiengesellschaft / Verlängerung der Frist für die Veröffentlichung des Jahresfinanzberichtes 2020

Maschinenfabrik Heid Aktiengesellschaft [Newsroom] Emittent: Maschinenfabrik Heid Aktiengesellschaft HEID-Werkstraße 13 A-2000 Stockerau Telefon: 02266/712620 FAX: 02266/7126210 Email: heid@aon.at WWW: www.heid.info ISIN: AT0000690151 Indizes: Börsen: Wien Sprache: … Lesen Sie hier weiter…

Telekommunikation

Indusface AppTrana belegt Platz 1 in den Gesamtbewertungen der 2021 Gartner Peer Insights "Voice of Customer" für Web Application Firewalls

Indusface [Newsroom]Bengaluru, Indien (ots/PRNewswire) – – Einziger Anbieter, bei dem 100 % der Kunden bereit sind, die Indusface-Lösung weiterzuempfehlen Indusface, ein führendes SaaS-Unternehmen für Anwendungssicherheit, das kontinuierlich Sicherheitsrisiken … Lesen Sie hier weiter…

Pressemitteilung: Open-Source-PKI-Lösung EJBCA Enterprise erhält Common-Criteria-Zertifizierung

PrimeKey [Newsroom]

Lumen ernennt Annette Murphy zum Managing Director für die Region EMEA

Lumen Technologies [Newsroom]London (ots/PRNewswire) – Fokus auf Fortsetzung der transformativen Customer-First-Geschäftsstrategie für das Enabling der 4. Industriellen Revolution Lumen Technologies (NYSE: LUMN) hat die Ernennung von Annette Murphy zum Managing Director für … Lesen Sie hier weiter…

Jetzt schnelles Internet für das Neubaugebiet „Kerschbaumacker“ in Trabitz

Deutsche Telekom AG [Newsroom]

Polte kündigt Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom an, um massive IoT-Ortungstechnologie voranzutreiben

Polte [Newsroom]Dallas und Bonn, Deutschland (ots/PRNewswire) – Polte hat die ersten Feldversuche erfolgreich abgeschlossen und wird nun mit der Deutschen Telekom zusammenarbeiten, um engagierte Pilotprojekte mit Kunden in ganz Europa zu starten. Polte, Innovator … Lesen Sie hier weiter…

Sprachspezialist Spitch begrüßt Übernahme von Nuance durch Microsoft für 20 Milliarden Dollar

Spitch AG [Newsroom]Frankfurt (ots) – Spitch-CEO Alexey Popov: "Das ist ein eindeutiges Signal, dass der Markt für Sprachverarbeitung jetzt richtig los geht." Die Schweizer Spitch AG, Spezialist für Sprachdialogsysteme, begrüßt die Übernahme ihres Wettbewerbers … Lesen Sie hier weiter…

Pressemitteilung: Finanzierung über 125 Million Dollar für Keyfactor und PrimeKey soll das Management von Maschinenidentitäten breitflächig etablieren

PrimeKey [Newsroom]

Ubitus ist der Partner von Vodafone Italien bei der Einführung von GameNow(R), dem Cloud-Gaming-Service

Ubitus K.K. [Newsroom]Tokio (ots/PRNewswire) – Ubitus K.K. (im Folgenden Ubitus), ein weltweit führender Cloud-Gaming-Anbieter, ist der Partner von Vodafone Italien bei der Einführung von GameNow® am 14. April. Dank GameNow® können die Mobilfunkteilnehmer von … Lesen Sie hier weiter…

Ratgeber

Adipositas neu denken: Digitaler Hub soll Barrieren abbauen und Betroffene unterstützen

Novo Nordisk Pharma GmbH [Newsroom]

Homeoffice führt auf Dauer zu psychischen und physischen Belastungen

VdTÜV Verband der TÜV e.V. [Newsroom]Berlin (ots) – +++ Nahezu ausschließlich digitale Kommunikation führt bei vielen Beschäftigten zu Stress +++ Entgrenzung des Beruflichen und Privaten +++ Moderne Unternehmenskultur: Schlüssel für den Zusammenhalt der Belegschaft in Krisenzeiten … Lesen Sie hier weiter…

Spazierengehen: Bewegung im Corona-Alltag / Körper und Geist profitieren Schritt für Schritt

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]

Nahrungsergänzungsmittel – wie seriös sind Empfehlungen von Dr. Feil? "Marktcheck" im SWR Fernsehen

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]Stuttgart (ots) – "Marktcheck" am Dienstag, 20. April 2021, 20:15 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD-Mediathek und auf Youtube / Moderation: Hendrike Brenninkmeyer Die Forschungsgruppe Dr. Feil empfiehlt für etliche Leiden Nahrungsergänzungsmittel. … Lesen Sie hier weiter…

Lebensmittel Luft: Website erklärt, was "gute Raumluft" bedeutet

Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) [Newsroom]

TikTok, Snapchat und Instagram – Der Elternratgeber

Stiftung Warentest [Newsroom]