Home » Politik »

▷ Stoppt die Überfischung in der Ostsee: Deutsche Umwelthilfe und Our Fish fordern …

28. Mai 2021 Politik


28.05.2021 – 13:21

Deutsche Umwelthilfe e.V.

Berlin (ots)

-  Internationaler Rat für Meeresforschung veröffentlicht wissenschaftliche Empfehlungen für die Fischbestände in der Ostsee 
-  DUH fordert Fangstopp für besonders bedrohten Hering und Dorsch 
-  Bessere Kontrolle zur Einhaltung der Anlandeverpflichtung und ökosystembasiertes Fischereimanagement dringend notwendig für Schutz der Meere und des Klimas  

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert zusammen mit der Initiative Our Fish, die heute vorgestellten wissenschaftlichen Empfehlungen für Fangmengen der Fischpopulationen in der Ostsee ausnahmslos umzusetzen. Insbesondere die besonders bedrohten Populationen des westlichen Herings und des östlichen Dorsches brauchen zur Erholung einen Fangstopp. Die Wissenschaftler schlagen schon seit Jahren für die beiden Fischpopulationen eine Null-Quote vor, doch die Empfehlung wurde bislang nicht befolgt. Im Oktober beschließen die EU-Fischereiministerinnen und -minister erneut die Fangquoten für das kommende Jahr.

Dazu Katja Hockun, Referentin Meeresnaturschutz der DUH: „Die EU muss diesen Oktober nachhaltige Fangquoten beschließen. Das heißt vor allem: ein Fangstopp für die besonders bedrohten Fischpopulationen des westlichen Herings und östlichen Dorschs. Überfischung hat drastische Konsequenzen für die Meere. Die Folgen des Klimawandels verschärfen die dramatische Situation für die Fischpopulationen in der Ostsee weiter. Bundesfischereiministerin Julia Klöckner und ihre EU-Kolleginnen und Kollegen müssen den geschwächten Fischpopulationen endlich die Möglichkeit geben, sich zu erholen. Ein Ende der Überfischung schützt zudem auch das Klima.“

Obwohl die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Internationalen Rates für Meeresforschung (ICES) bereits zum vierten Mal einen Fangstopp für die westliche Heringspopulation fordern, wurde dieser bislang von den Fischereiministerinnen und -ministern der EU-Mitgliedstaaten ignoriert. Dadurch konnte die Heringspopulation sich nicht erholen.

Auch die Population des östlichen Dorsches befindet sich noch immer in einer dramatischen Lage, wie die geringe Nachwuchsrate und die Größe der Tiere zeigen. Der ICES empfiehlt bereits seit 2019, keinerlei Dorsche mehr in der östlichen Ostsee zu fangen. Doch damit die Fischerei auf Plattfisch wie Scholle nicht eingestellt werden musste, wurde auch für 2021 eine Beifangquote für die gefährdete Dorschpopulation in der östlichen Ostsee beschlossen. Viele Dorsche landen als ungewollter Beifang beim Schollenfang in den Netzen. Die sogenannte Anlandeverpflichtung schreibt für diesen Fall vor, dass die Fische an Land gebracht und dokumentiert werden müssen. Stattdessen werden sie einfach auf See entsorgt und gehen der Population verloren. Daher hat sich die Biomasse der Dorschpopulation erneut verringert.

„Die EU-Fischereiministerinnen und -minister haben es nicht geschafft, die Fischpopulationen in der Ostsee nachhaltig zu managen und die Grenzen der Natur zu respektieren“, so Rebecca Hubbard, Direktorin der Our Fish Kampagne: „Das zeigt die Entwicklung über die letzten Jahre sehr deutlich. Da wir noch nicht genau wissen, wie sich die Fischpopulationen unter sich ändernden Klimabedingungen entwickeln werden, müssen wir besondere Vorsicht bei der Festlegung der diesjährigen Fangmengen walten lassen. Wir brauchen einen sofortigen Übergang zu einer ökosystembasierten, klimafreundlichen Fischerei mit geringen Auswirkungen auf die marinen Lebensräume sowie bessere Kontrollmechanismen für die Überwachung der Anlandeverpflichtung auf See.“

Um eine Erholung der Fischpopulationen und Artenvielfalt in der Ostsee zu garantieren, bedarf es kurzfristig drastischer Maßnahmen. Die DUH fordert daher ein Fischereimanagement, das die Grenzen des Ökosystems Ostsee respektiert und nicht mehr die Profitgier einiger weniger Fischkonzerne über die Interessen der Natur und aller europäischen Bürgerinnen und Bürger stellt.

Hintergrund:

Die Empfehlungen des ICES für die Fangmengen liefern die wissenschaftliche Grundlage für den Vorschlag der EU-Kommission und die anschließenden Beratungen des EU-Ministerrates (Agrifish Council) über die zulässigen Gesamtfangmengen in der Ostsee. Der Ministerrat legt die Fangmöglichkeiten für die Ostsee auf seiner jährlichen Tagung im Oktober fest. Diese Verhandlungen finden hinter verschlossenen Türen statt. Das macht es für die Öffentlichkeit beinahe unmöglich nachzuvollziehen, welcher EU-Staat die Überfischung weiter vorantreibt.

Die wissenschaftlichen Empfehlungen wurden bei der Festlegung der Fangquoten in der Vergangenheit oft überschritten. Im Jahr 2020 wurden die Fanggrenzen für acht von zehn Fischbeständen in der Ostsee oberhalb der wissenschaftlichen Empfehlungen festgelegt. Die Anlandeverpflichtung trat am 1. Januar 2019 EU-weit vollumfänglich in Kraft, in der Ostsee gilt sie schon seit 2017. Demnach müssen alle gefangenen Fische, für die Fangbegrenzungen oder Mindestreferenzgrößen existieren, mit an Land gebracht und auf die Fangquoten angerechnet werden.

Links:

-  ICES Empfehlungen östlicher Dorsch: https://ots.de/2ok2yw
-  ICES Empfehlung westlicher Hering: https://ots.de/kWhSKN 

Pressekontakt:

Dr. Katja Hockun, Referentin Meeresnaturschutz DUH
030 2400867-895, hockun@duh.de

Rebecca Hubbard, Programmdirektorin Our Fish
+34 657669425, rebecca@our.fish

DUH-Newsroom:

030 2400867-20, presse@duh.de

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe, www.facebook.com/umwelthilfe, www.instagram.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell





Source link

Anzeige

 

 

Neueste Artikel

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Anzeige

 

Netzwelt

HPI startet "clean-IT openXchange" über nachhaltige Digitalisierung

HPI Hasso-Plattner-Institut [Newsroom]Potsdam (ots) – Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) hat mit dem clean-IT Forum (open.hpi.de/clean-it-forum) eine offene Plattform geschaffen, in der Lösungsansätze für eine klimafreundliche Digitalisierung vorgestellt und diskutiert werden. Das … Lesen Sie hier weiter…

Neuer Report: Vernetzung von Schulen kann BIP weniger vernetzter Länder um bis zu 20 Prozent steigern

Ericsson GmbH [Newsroom]

KiKA-Aktionen zum bundesweiten Digitaltag am 18. Juni 2021 / Kinderchat zum Thema "Digitaler Unterricht" und "Team Timster"-Videotalk über die Herausforderungen medienpädagogischer Bildungsarbeit

KiKA – Der Kinderkanal ARD/ZDF [Newsroom]Erfurt (ots) – Digitalisierung überall erlebbar machen und Digitalkompetenzen fördern: Mit diesem Ziel hat die Initiative "Digital für alle" den bundesweiten Digitaltag ins Leben gerufen. Am 18. Juni findet der Aktionstag zum zweiten Mal statt … Lesen Sie hier weiter…

Meinungsmacht und Marktrelevanz: Influencing via Social Media / Jetzt noch für 10. Deutschen Social TV Summit mit Rezo anmelden

BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien [Newsroom]

"VZB Insights"- im Mittelpunkt des VZB-Webinars standen die Core Web Vitals von Google beim Ranking von Webseiten

VZB Verb. d. Zeitschriftenverlage Bayern [Newsroom]München (ots) – Der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern (VZB) hatte zu seinem Webinar-Format "VZB Insights" eingeladen. Das Thema der virtuellen Veranstaltung am 10. Juni 2021 lautete "Googles neues Website-Ranking – was Sie jetzt über die … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Unterhaltung

Innovation trifft auf starke Marken. Junge Zielgruppen treffen auf Relevanz: die Seven.One Entertainment Group startet in die neue Saison 2021/2022

Seven.One Entertainment Group [Newsroom]Unterföhring/Köln (ots) – Starke Programm-Marken, hohe Reichweiten und innovative Werbeprodukte – die Seven.One Entertainment Group zeigt auf den diesjährigen Screenforce Days, was durch die Integration von Content, Produktion, Vermarktung und … Lesen Sie hier weiter…

Das Erste / Von verschwundenen Leichen und großen Gefühlen: Drehstart zur 35. Staffel "Großstadtrevier"

ARD Das Erste [Newsroom]

Bettina Wulff versteigert sich für ein Abendessen! / United Charity versteigert exklusives Dinner für den Wünschewagen

United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH [Newsroom]Baden-Baden (ots) – Bettina Wulff lädt zu einem ganz besonderen Date ein: Auf www.unitedcharity.de, Europas größtem Charity-Auktionsportal, kann ab sofort auf ein Dinner mit der Frau des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff geboten … Lesen Sie hier weiter…

Hast du Töne? Amiaz Habtu moderiert die neue SAT.1-Show "Let the music play – Das Hit Quiz"

SAT.1 [Newsroom]

Star-Power in neuer TVNOW-Serie: Drehstart für "Herzogpark" mit Heike Makatsch, Lisa Maria Potthoff, Antje Traue, Felicitas Woll und Heiner Lauterbach

TVNOW [Newsroom]

Anzeige

 

Finanzen

Bargeld oder Karte? Wie Deutsche im Urlaub am liebsten zahlen

norisbank GmbH [Newsroom]Bonn (ots) – Nach Monaten voller Einschränkungen kommt das Leben der Deutschen so langsam wieder in Fahrt. Die Corona-Pandemie hat aber auch ihre Spuren hinterlassen. Das spiegelt sich unter anderem im Bezahlverhalten der Deutschen wider: Das … Lesen Sie hier weiter…

EANS-News: Semperit AG Holding / Neue Produktionsstätte und Nordamerika-Zentrale in Newnan/Georgia – BILD / ANHANG

Semperit AG Holding [Newsroom] http://resources.euroadhoc.com/images/15/5/10740430/CW755_front_copyright_Jason_Buch_photography.jpg Emittent: Semperit AG Holding Modecenterstrasse 22 A-1030 Wien Telefon: +43 1 79 777-310 FAX: +43 1 79 777-602 Email: … Lesen Sie hier weiter…

Jan Heinecke wird Vorstandsmitglied der Agravis Raiffeisen AG

AGRAVIS Raiffeisen AG [Newsroom]

Wirtschaftsmagazin Capital: Kaum Interesse an digitalem Steuerbescheid

Capital, G+J Wirtschaftsmedien [Newsroom]

Neuwahlen im Bankenfachverband: Linthout als Vorstandsvorsitzender bestätigt / Hanswillemenke ist neuer stellvertretender Vorsitzender / Kuhn ist neues Vorstandsmitglied

Bankenfachverband e.V. [Newsroom]

Hessische Corona-Hilfen: Direktdarlehen der WIBank erneut verlängert

Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen [Newsroom]Offenbach am Main (ots) – Hessische Kleinunternehmen und Soloselbstständige können auch über den 30. Juni hinaus die Hessen-Mikroliquidität beantragen. Das Hessische Wirtschaftsministerium hat gemeinsam mit dem Hessischen Finanzministerium und … Lesen Sie hier weiter…

EANS-News: ViennaEstate Immobilien AG / Hauptversammlung 2021 – Satzungsänderung & Dividende

ViennaEstate Immobilien AG [Newsroom] Indizes: Börsen: Sprache: … Lesen Sie hier weiter…

Einladung zum Online-Pressegespräch / Neue Finanztip-Studie: Welche Kunden zu treu sind und was Nichtwechseln Haushalte kostet

Finanztip Verbraucherinformation GmbH – ein Unternehmen der Finanztip Stiftung [Newsroom]Berlin (ots) – Egal ob bei Strom, Handy oder Versicherungen: Wer einen neuen Vertrag abschließt, bekommt bei vielen Anbietern sehr attraktive Konditionen. Bestandskunden hingegen schauen meist in die Röhre und bezahlen oft mehr. Der Geldratgeber … Lesen Sie hier weiter…

Telekommunikation

China Unicom und ZTE führen den branchenweit ersten kommerziellen Test der Intelligent Radio Network Orchestration Solution durch

ZTEWelink Technology Co., LTD. [Newsroom]Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Die ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein bedeutender internationaler Anbieter von Telekommunikations-, Unternehmens- und Verbrauchertechnologielösungen für das mobile Internet, und China Unicom haben in … Lesen Sie hier weiter…

Der Rechenzentrumsbetreiber DEAC führt "Green Business"-Konzept ein und stellt auf 100 % erneuerbare Energiequellen um

DEAC [Newsroom]Riga, Lettland (ots/PRNewswire) – Im Mai 2021 hat sich DEAC zu einem grünen Rechenzentrumsbetreiber entwickelt, der 100 % erneuerbare Energie aus nordeuropäischen Windparks nutzt und an einem weltweiten Plan zur Dekarbonisierung der Wirtschaft … Lesen Sie hier weiter…

Lumen Media Transformation bringt Live- und On-Demand-Video von der Kamera zur Edge

Lumen Technologies [Newsroom]Denver (ots/PRNewswire) – End-to-End-Lösung bietet erweiterte Funktionen zur Vorbereitung und Anreicherung von Inhalten für die Bereitstellung an Benutzer über das Internet Um Medienvertreibern und Dienstleistern die Möglichkeit zu geben, … Lesen Sie hier weiter…

Enapter startet die Entwicklung der Elektrolyseur-Massenproduktion

Enapter [Newsroom]Saerbeck, Deutschland (ots/PRNewswire) – Wasserstoffunternehmen erhält EUR 9.3 Millionen für Automatisierungspläne Grünen Wasserstoff so günstig wie möglich zu machen und damit die Energiewende vorantreiben – das hat sich der … Lesen Sie hier weiter…

Open Telekom Cloud wächst: neuer Standort Amsterdam

Deutsche Telekom AG [Newsroom]

Coppel Mexico wählt VoltDB zur Erstellung von Kundenprofilen

VoltDB [Newsroom]Bedford, Massachusetts (ots/PRNewswire) – VoltDB, die einzige Datenplattform der Enterprise-Klasse, die die Echtzeitdatenanforderungen moderner Anwendungen erfüllt, hat heute bekannt gegeben, dass Coppel, das größte landesweite Kaufhaus in … Lesen Sie hier weiter…

Global Scamdemic: Betrug wird zum Online-Verbrechen Nummer eins

Group-IB [Newsroom]Amsterdam (ots/PRNewswire) – Group-IB, ein globales Unternehmen für Bedrohungsjagd und gegnerzentrierte Cyber-Intelligenz, das sich auf die Untersuchung und Verhinderung von Hightech-Cyberkriminalität spezialisiert hat, hat eine umfassende Analyse … Lesen Sie hier weiter…

ElectrifAis Integration mit Snowflake zur Verbesserung der Unternehmensleistung

ElectrifAi [Newsroom]Jersey City, New Jersey (ots/PRNewswire) – Das Unternehmen für maschinelles Lernen plant die Integration mit Snowflakes Snowpark + Java UDF ElectrifAi freut sich über die Integration mit Snowflakes Snowpark + Java UDF, nach der endgültigen … Lesen Sie hier weiter…

Ratgeber

Wunde Nase durch Schnelltests? / Mit natürlichem Schutz entgegenwirken

G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG [Newsroom]

Haarpflege: Natürlich schön mit Argan- und Mandelöl

PRIMAVERA LIFE [Newsroom]

"Je früher man anfängt, umso leichter hat man's!" / Stefan Marquard, TV- und Spitzenkoch im Podcast / "Ausbildung macht Elternstolz – Der Podcast für Eltern"

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie [Newsroom]

Digitale Hilfe für Herz und Psyche: Digital Ratgeber mit relevanten Tipps und App-Tests / Herz- und Psycho-Apps im Check / wie sich Angst und Depression online behandeln lassen

Wort & Bild Verlag – Verlagsmeldungen [Newsroom]

Rauchstopp: Erfolgreich mit professioneller Unterstützung

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]Baierbrunn (ots) – Rauchen aufhören ist so gesund wie schwierig. Wie aber von der Sucht wegkommen? Generell gilt: Raucherinnen und Raucher, die ohne Hilfe versuchen aufzuhören, schaffen es nur selten. Wer hingegen das Vorhaben mit der Ärztin oder … Lesen Sie hier weiter…

NABU: Die fünf besten Tipps zum naturfreundlichen Gärtnern / Zum Tag des Gartens ruft der NABU dazu auf, Gärten vielfältig, gift- und torffrei zu gestalten

NABU [Newsroom]Berlin (ots) – Vermeintlich pflegeleichte Schotterwüsten und eintönige Rasenflächen scheinen heute das Ideal eines modernen Gartens zu verkörpern. Doch diese Flächen sind für die Natur wertlos. "In einem vielfältigen Naturgarten hingegen … Lesen Sie hier weiter…